Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
 
Startseite / Wissen /
Aufdrucke Bilddrucke Durchstiche Ganzsachen Papiere Stempelabschläge Trennungsarten
Unterdrucke Vordrucke Wasserzeichen Wertstempel Zähnungen Sonstiges

Wissen / Änderungen / Sonstiges

Entwertungsartänderung: beabsichtigte Änderung der Entwertungsart eines Postwertzeichens

Gummiartänderung: beabsichtigte Änderung der Art einer Gummierung bei einer Neuauflage

Gummiqualitätsänderung: beabsichtigte oder herstellungsbedingte Änderung der Qualität einer Gummierung bei einer Neuauflage

1875 - 17.11.1884: handschriftliche Entwertung
ab 18.11.1884: Entwertung durch Stempel

Frühe Auflagen: glänzende gelbliche Gummierung (Dextringummi)
Spätere Auflagen: matte weiße Gummierung (Planatolgummi)

Auflagen 1905 - 2015: weiße mattglänzende Gummierung
Auflagen ab 1915: gelbliche glänzende Gummierung

Kontrollzifferwegfall: Neuauflage die absichtlich nicht mehr mit einer rückseitigen Kontrollziffer versehen wurde

Lackstreifeneinführung: Neuauflage die absichtlich mit einem Lackstreifen versehen wurde

Lackstreifenwegfall: Neuauflage die absichtlich nicht mehr mit einem Lackstreifen versehen wurde

Auflage 1875: mit Kontrollziffer
Auflage 1880: ohne Kontrollziffer

Auflage 1899: ohne Lackstreifen
Auflage 1901: mit Lackstreifen

Auflage 1904: mit Lackstreifen
Auflage 1905: ohne Lackstreifen

Prägedruckänderung: beabsichtigte Änderung eines Prägedrucks bei einer Neuauflage

Prägedruckwegfall: Neuauflage die absichtlich nicht mehr mit einem Prägedruck versehen wurde

Auflage 01.1872: kleiner Wappenadler
Auflage 06.1872: großer Wappenadler

Auflage 1889: mit Prägedruck (Wappenadler)
Auflage 1908: ohne Prägedruck

Überdruckfarbänderung: beabsichtigte Änderung der Farbe eines Überdrucks bei einer Neuauflage

Auflage 1863: grüner Überdruck

Auflage 1874: schwarzer Überdruck

vorherige Seite   nächste Seite