Startseite   Ausstellung Lexikon Tipps Wissen    
Startseite / Wissen /
Einführung Aufdrucke Automaten-
marken
Beidrucke Beschicht-
ungen
Bilddrucke Bogenmarken Briefmarken Druckträger Durchstiche
Einlochungen Einzel-
herstellung
Frankaturen Ganzsachen Gedruckte Entwertungen Gummier-
ungen
Handschriftliche Entwertungen Handstempel Hinweis-
vermerke
Lumineszenz
Marken-
heftchen
Maschinen-
stempel
Ohne Trennungshilfe Postgebiete Randdrucke Rollen-
marken
Rückseiten-
drucke
Schnitte Stanzungen Tintenstrahl-
entwertung
Unterdrucke Vordrucke Wasserzeichen Wertstempel Zähnungen Zusammen-
drucke
Zweit-
aufdrucke
Sonstiges

Wissen / Parallelausgaben / Rollenmarken

Rollenmarkenparallelausgabe: gleiche Briefmarken die zusammenhängend in einer Rolle gedruckt wurden
Rollenmarkenparallelausgabe: unterschiedliche Briefmarken die zusammenhängend in einer Rolle gedruckt wurden

Rollenmarkenzeichnungsparallelausgabe: Briefmarken in der gleichen Zeichnung die zusammenhängend in einer Rolle gedruckt wurden

Teil einer Rolle mit 5 Briefmarken in gleicher Zeichnung

Teil einer Rolle mit 2 Briefmarken in gleicher Zeichnung aber mit unterschiedlichem Nennwert

Ausgabeartparallelausgabe: gleiche Briefmarken die gleichzeitig in unterschiedlichen Arten verausgabt wurden

Briefmarken herausgegeben im Bogen oder in der Rolle

vorherige Seite   nächste Seite