Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
Startseite / Wissen /
Einleitung Aufdrucke Drucke Papiere Trennungshilfen Sonstiges
Keine Abarten   Fehlzeichnungen Probedrucke Makulatur Auflagenunterschiede

Wissen / Abarten und Zufälligkeiten / Einleitung

Ein Postwertzeichen wird als Abart oder Zufälligkeit bezeichnet, wenn dieses von der vorgesehenen Ausführung abweicht. Ob es sich konkret um eine Abart, Zufälligkeit, Makulatur usw. handelt muss bei jedem Postwertzeichen individuell festgelegt werden. Eine eindeutige Zuordnung ist nicht immer möglich.

Abarten

bei der Herstellung eines Postwertzeichens innerhalb einer Auflage auftretende Abweichung durch eine Fehlleistung.

doppelter Aufdruck

kopfstehender Rahmen

waagrechtes Paar, Mitte ungezähnt

Zufälligkeiten

bei der Herstellung eines Postwertzeichens innerhalb einer Auflage zufällig oder produktionsbedingt auftretende Abweichung.

dezentrierter Aufdruck

Fremdkörper auf der Druckplatte

verschobene Zähnung

Drucktypen

Farbnuancen

Papierunterschiede

vorherige Seite   nächste Seite