Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
 
Startseite / Wissen /
Aufdrucke Automatenmarken Bilddrucke Blockausgaben Blockranddrucke Durchstiche Einlochungen Ganzsachen
Gummierungen Klappenstempel Papiere Prägedrucke Rückseitendrucke Stanzungen Überdrucke Unterdrucke
Vordrucke Wasserzeichen Wertstempel Zähnungen Zusammendrucke Sonstiges

Wissen / Abarten und Zufälligkeiten / Zähnungen

Abarten

vierseitig ungezähnt: Briefmarke die durch eine Fehlleistung auf allen Seiten ohne Zähnung geblieben ist

einseitig ungezähnt: Briefmarke die durch eine Fehlleistung auf einer Seite ohne Zähnung geblieben ist

zweiseitig ungezähnt: Briefmarke die durch eine Fehlleistung auf zwei Seiten ohne Zähnung geblieben ist

dreiseitig ungezähnt: Briefmarke die durch eine Fehlleistung auf drei Seiten ohne Zähnung geblieben ist

doppelte Zähnung: Briefmarke die an allen vier Seiten mit einer zweifachen Zähnung versehen wurde

teilweise doppelte Zähnung: Briefmarke die an einer oder mehreren Seiten, aber nicht an allen 4, mit einer zweifachen Zähnung versehen wurde

Zähnungszahlabart: Briefmarke die durch eine Fehlleistung mit einer anderen Anzahl von Zähnungslöchern versehen wurde

Paar Mitte ungezähnt: zwei zusammenhängende Briefmarken die durch eine Fehlleistung dazwischen ohne Zähnung geblieben sind

Zufälligkeiten

verschobene Zähnung: durch ungenaue Anlage von der vorgesehenen Position abweichende Zähnung

verzähnte Briefmarke: durch ungenaue Anlage von der vorgesehenen Position abweichende Zähnung die das Markenbild teilt

fehlendes Zahnloch: Zähnung bei der ein oder mehrere Zähnungsnadeln abgebrochen sind und deswegen in den Zahnreihen Löcher fehlen

Größenunterschied: gezähnte Briefmarke deren Abmessung innerhalb der Zähnung von der vorgesehenen Breite oder Höhe abweicht

schräge Zähnung: Zähnung deren Zahnreihen nicht parallel zum Druckbild ausgerichtet sind

schräge Zähnung: Zähnung deren Zahnreihen nicht parallel zum Druckbild ausgerichtet sind

rauhe Zähnung: unvollkommene Zähnung bei der sich noch Papierreste in den Zahnlöchern befinden

Flatterzähnung: Zähnung bei der die Zahnlöcher nicht Linie halten (Wirrzähnung)

Ausgleichszahn: von der Normbreite abweichender Korrekturzahn

vorherige Seite   nächste Seite