Startseite   Ausstellung Lexikon Tipps Wissen    
Startseite / Wissen /
Einführung Aufdrucke Automaten-
marken
Beidrucke Beschicht-
ungen
Bilddrucke Druckträger Durchstiche Freistempel Ganzsachen
Gummierungen Handschriftliche Entwertungen Handstempel Hinweis-
vermerke
Lumineszenz Marken-
heftchen
Ohne Tren-
nungshilfe
Postgebühren Prägedrucke Randdrucke
Rückseitendrucke Stanzungen Überdrucke Unterdrucke Vordrucke Wasserzeichen Wertstempel Zähnungen Sonstiges

Wissen / Änderungen / Druckträger

Druckträgeränderung: gleiche Briefmarken die zeitlich versetzt auf unterschiedliche Druckträger gedruckt wurden
Druckträgeränderung: unterschiedliche Briefmarken die zeitlich versetzt auf dem gleichen Druckträger gedruckt wurden

Druckträgerfarbänderung: gleiche Bilddrucke die zeitlich versetzt auf Druckträger in unterschiedlichen Farben gedruckt wurden

Auflage 1851: gelbes Papier
Auflage 1853: grünes Papier
Auflage 1858: blaues Papier

Auflage 1916: grün auf grünem Papier
Auflage 1917: grün auf weißem Papier

Auflage 11.1945: schwarz auf rotem Papier
Auflage 11.1945: lila auf blaugrünem Papier
Auflage 01.1946: braun auf weißem Papier

Druckträgerfarbnuanceänderung: gleiche Bilddrucke die zeitlich versetzt auf Druckträger in unterschiedlichen Farbnuancen gedruckt wurden

Druckträgerartänderung: gleiche Bilddrucke der zeitlich versetzt auf unterschiedliche Druckträgerarten gedruckt wurden

Auflage 05.1851: orangegelbes Papier
Auflage 09.1851: gelbes Papier

Auflage 1852: dunkelblaues Papier
Auflage 1853: grünblaues Papier

Auflage 1965: Silberfolie
Auflage 1967: Paqpierfolie

Papierartänderung: gleiche Bilddrucke der zeitlich versetzt auf unterschiedliche Papierarten gedruckt wurden

Auflage 1850: Handpapier
Auflage 1854: Maschinenpapier

Auflage 1889: waagrecht gestreiftes Papier
Auflage 1902: senkrecht gestreiftes Papier

Auflage 1945: graustichiges Papier
Auflage 1946: transparentes Papier

Druckträgerqualitätsänderung: gleiche Bilddrucke die zeitlich versetzt auf Druckträger in unterschiedlicher Qualität gedruckt wurden

Auflage 1860: dickes Papier (0,09 - 0,14 mm)
Auflage 1861: dünnes Papier (0,05 - 0,08 mm)

vorherige Seite   nächste Seite